Hyla Erfahrung

Hyla Erfahrung Passende Bestenlisten

Wenn ich mir jedoch Erfahrungen anderer Personen im Netz anschaue und dazu das Testergebnis von Stiftung Warentest (Note Mangelhaft) von anschaue,​. Das macht der Spezialsauger EST von Hyla ganz gut:» Watt Leistung«✅ Gibt es Pollen & Hausstaubmilben) habe eine sehr positive Erfahrung gemacht​. Erfahre aus erster Hand, ob Hyla Germany als Arbeitgeber zu dir passt. 9 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort. Diese Erfahrung würde ich bei dem, was du schreibst, gar nicht erst machen wollen. Weder positiv noch negativ. Geht ja gar nicht, so was. HYLA Staubsauger Erfahrungsbericht | HYLA Produkte im REVIEW! – TEST. HYLA entwickelt innovative und vor allem gesunde Reinigungssysteme, die über​.

Hyla Erfahrung

Erfahre aus erster Hand, ob Hyla Germany als Arbeitgeber zu dir passt. 9 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern dir die Antwort. Wenn ich mir jedoch Erfahrungen anderer Personen im Netz anschaue und dazu das Testergebnis von Stiftung Warentest (Note Mangelhaft) von anschaue,​. Diese Erfahrung würde ich bei dem, was du schreibst, gar nicht erst machen wollen. Weder positiv noch negativ. Geht ja gar nicht, so was. Das Ergebnis ist eine gesündere Raumluft kombiniert mit absoluter Sauberkeit. Wir stellen Ihnen das Reinigungssystem in unserem Hyla Staubsauger Test. Hallo, hat jemand Erfahrung und Vergleiche mit dem genannten Staubsaugern und Luftreinigern in einem? Bringen sie etwas? Sind sehr teuer. Hyla Erfahrung

Wir sind eine Familie mit zwei Kindern und eine gesunde Raumluft und alle Fähigkeiten, die der Hyla noch kann, haben uns damals beim Kauf absolut überzeugt.

Für uns war die hohe Summe eine Investition in die Zukunft. Bei einer Marke wie Hyla mit diesem hohen Qualitätsniveau und eben diesem hohem Preis sind wir von einer Lebensdauer von midestens 20 Jahren ausgegangen bzw.

Wir waren mit der Saugleistung und allem was der Hyla kann sehr zufrieden und absolute Hyla Fans bis zu dem Tag, als der Hyla auf einmal Anfang beim Saugen leicht verschmort zu riechen.

Anfangs ganz leicht und dann immer stärker. Ich hörte auf zu saugen und kontaktierte einen Vertriebspartner. Da wir zwischenzeitlich umgezogen waren, hat auch der Vertriebspartner gewechselt.

Ich habe den Hyla nach Filderstadt zur Reparatur gebracht. Nach einigen Tagen rief mich ein anderer Vertriebspartner an und teilte mir mit, dass der Motor beschädigt sei und dass es meine Schuld ist, da ich nicht sofort mit dem Saugen gestoppt habe.

Mir wurde erklärt, dass der GST sogenannte Kohlen besitzt, die vergleichbar mit Bremsbelägen wären, und wenn diese abgenutzt sind und der Hyla nicht sofort in die Werkstatt kommt, der Motort beschädigt wird.

Und ehrlich gesagt, nach der hohen Investitionssumme bin ich nicht bereit nach 6 Jahren einen neuen Motor zu kaufen. Mir wurde empfohlen, den neuen Motor zu kaufen, da der Unterscheid ja nur Euro beträgt und der dieses Problem mit den Kohlen nicht mehr hat!!!

Dann hat also Hyla wohl selbst bestätigt, dass das ein Probelm ist und einen neuen entwickelt. Leider kann ich Hyla nach diesem Erlebnis nicht mehr empfehlen.

Super Verkaufsgespräch, aber wenn Probleme auftreten, stehen sie nicht dafür gerade! Dies spiegelt ungefäir die Lebensdauer eines Staubsaugers wieder.

Bei entsprechenden Stückzahlen liegt der Einkaufspreis bei ca. Als Ersatzteil halte ich daher max. Aber wenn Hyla die Staubsauger völlig überteuert verkauft, darf das bei den Ersatzteilen nicht anders sein.

Ich tippe auf Fa. Vielleicht können Sie den Motor auch direkt bei denen bestellen. Nach drei Jahren in einem kinderreichen Haushalt mit Hund fällt meine Bewertung schlecht aus.

Das hat aber nichts mit dem Saugergebnis zu tun. Die Saugleistung ist absolut vergleichbar mit einem Vorwerk und auch der Aufsatz zum Entfernen von Tierhaaren aus Polstern funktioniert.

Sicherlich, für den schnellen Gebrauch ist er nichts, aber das sollte einem von Anfang an klar sein.

Ich war durchaus zufrieden, auch wenn das Gewicht nicht jedermanns Sache sein mag und enge Wohnungen erfordern auch etwas mehr Geschick.

Ich vermute, dass das daher kommt, wenn der Schlauch beim Saugen unter dem Bett zu sehr gebogen wird. Ein halbes Jahr lang habe ich die Stelle mit Gewebeklebeband umwickelt.

Heute habe ich einen neuen Schlauch bestellt fast Euro!!!! Weiter fallen die Rädchen vorne rechts und links des Bürstenkopfes heraus, da sich die Stifte lösen.

Das wird seit geraumer Zeit verhindert, indem auch hier Klebeband angewandt wird. Die Feststelltaste ist ebenfalls gebrochen, allerdings möchte ich dazu sagen, dass ich hier möglicherweise auch die Schuld beim Kind suchen muss wir sind ja ehrlich.

Meine Mutter und meine Schwester haben einen Vorwerk, der ja in etwa gleich teuer ist. Wenn ich mir ein billiges Produkt kaufe, dann rechne ich damit, dass es nicht lange hält.

Es gibt inzwischen wirklich einige Anbieter von Wassersaugern - zu einem Bruchteil des Preises - da kann man es getrost mit einem billigeren versuchen.

Da Hyla kaum Kundschaft via Telefon erreichen kann ist die neuste Masche Gewinnspiele an Messen zu veranstalten, worüber Kontakte gesammelt werden.

Grundsätzlich ist fast jeder Teilnehmer ein gewinner bei einer Teilnahme. Denn das im Gewinnspiel ausgeschriebene Geschenk Handstaubsauger, Luftbefeuchter, etc.

Die Vorführung entspricht einem klassischen aggressiven Staubsaugerverkauf. Merkt der Verkäufer, dass kein direkter Verkauf des Gerätes möglich ist, wird auch der besagte Gewinn nicht überreicht.

Diese leider sehr ernüchternde Erfahrung beweist das "Jägerprinzip" als Verkaufsstrategie von Hyla was keineswegs als nachhaltiger Kundensupport bezeichnet werden kann.

Hier also Fehlanzeige! Mir ist bewusst, dass ich nur aus der Erfahrung mit dem Treffen eines Verkäufers sprechen kann, der seinen Job enorm schlecht umsetzt, dennoch wird die Message die zur Marke Hyla zurückbleibt eher als aggressiv, überteuert und zu hochgepriesen in Erinnerung bleiben.

Über die Funktionalität des Produktes an sich kann ich nur wenig auskunft geben, da ich kein "glücklicher" Besitzer des Hyla Saugers bin.

Enttäuschend ist, dass am Verkaufsgespräch offensichtliche falsche Facts aufgezeigt wurden, die so nicht stimmen. Es ist korrekt, dass Feinstpartikel durch Staubsauger aufgewirbelt werden aber dabei handelt es sich nicht um einen ungefilterten Dreckdurchlauf.

Völliger Blödsinn man beachte Partikelbelastungen durch Strassen und Pollen zu gewissen Jahreszeiten. Stosslüften im Haushalt ist sehr wichtig für den Luftaustausch in Wohnräumen.

Dennoch das soeben genannte "Fact" nicht adäquat. Meine Empfehlung: Es gibt analoge Produkte anderer Anbieter, die preiswerter, besser supported und freundlicher Vertrieben werden.

Hier lohnt es sich also weiterzuschauen. Ich bin sehr verwundert über die Ausführung. Wenn das so gewesen sein sollte wäre das nicht korrekt.

Wir sind mit unserem Produkt nunmehr über 28 Jahren auf dem Markt. Was uns hier auffällt , dass Sie schreiben solche Produkte würde es zu einem Bruchteil des Preises geben.

Bitte geben Sie uns die Möglichkeit den Fall zu klären und in Ordnung zu bringen. Uns ist solch ein Fall hier im Haus nicht bekannt.

Wir sprechen hier von einer Unzufriedenheit. Wenn Sie schreiben dass sich der Hyla nach 3 Jahren in seine Ersatzteile auflöst , wollen wir natürlich , wenn Sie es schon öffentlich machen auch öffentlich dazu Stellung nehmen.

Wenn wir diese Email hier erstellen , dann erhalten Sie natürlich auch unsere Antwort aus dem System von Testberichte. Bitte melden Sie isch die nächsten 4 Wochen bei uns unter folgender Nummer - 25 26 Wir sind sehr daran interessiert , Sie hier zufrieden zu stellen.

Vielen Dank für Ihren offenen Beitrag hier auf diesem Portal. Uns ist im Haus nicht nekannt , dass versprochen Geschenke nicht übereeicht werden.

Wir stehen natürlich gerne dafür gerade und werden ihnen die fehlenden und versprochenen Geschenke überreichen, wenn Sie uns mitteilen auf welcher Messe Sie waren und wann Sie dort waren.

Zudem bräuchten wir denNamen des Verkäufers. Zudem wundern wir uns dass Sie schreiben , dass der Hyla überteuert sein soll. Ihr Preis den Sie hier nennen ist absolut falsch.

Das interessante ist , dass in usneren Kaufverträgen die Preise eingedruckt sind und Sie hier fast einen doppelt so hohen Oreis angeben , wie das was auf usneren Kaufverträgen steht und in diesem Zusammenhang noch von anderen Herstellern sprechen.

Wir möchten Ihnen hiermit die Möglichkeit bieten uns die nächsten 4 Wochen unter folgender Nummer zu kontaktieren , damit wir alles zu ihrer Zufriedenheit regulieren können.

Vielen Dank, ich bin Ihnen sehr dankbar. Werde nun den Besuch dankend absagen. Wir haben unseren ersten Hyla-Staubsauger erworben und jetzt nur aus Altergründen ersetzt.

Wir haben über Jahre hinweg das Gerät gerade für Gäste in der Ferienwohnung verwendet und bei Bedarf auch das Hausstaubmilben-Programm gemacht.

Nach unserer Feststellung der beste Staubsauger insgesamt. Es ist zwar richtig, dass die Anwendung nicht ganz einfach ist, aber das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand.

Wir werden das Gerät immer weiterempfehlen. Wir haben ihre Bewertung vom Sie bewerten hier usner Produkt mit mangelhaft.

Sie schreiben dass der Hyla Schweine teuer ist. Sie schreiben dass der Hyla 4 Liter Wasser benötigt. All das und auch die anderen Punkte hat man ihnen bei einer ausführlichen Vorführung erläutert.

Nach Erhalt der Präsentation hatten Sie von uns 14 Taghe eingeräumt bekommen , um dann von einem Widerruf gebrauch zu machen.

Das haben Sie nicht gemacht! Wir wissen nicht warum Sie hier so schlecht über uns schreiben und dann noch einen Mitbewerber beim Namen nennen.

Wir sind es gewohnt zufriedene Kunden zu haben und möchten ihnen deshalb eine Möglichkeit bieten , dass Sie zufrieden sind. Bitte melden Sie sich die nächsten 4 Wochen bei uns in der Firmenzenrtale in Stuttgart damit wir alle Dinge regulieren können , damit SIe wieder zfurieden sind!

Liebe Grüsse aus Filderstadt! Vivenso bietet da deutlich günstiger an Vorteile: Luftreinigung und Matratze aber mehr auch nicht Zum staubsaugen nutze ich mittlerweile einen Irobot Roomba und der funktioniert genausogut.

Hallo, ich kann das gut verstehen. Habe mir auch einen Irobot Roomba gekauft und bin damit sowas von zufrieden. Ich kann den Irobot Roomba absolut weiterempfehlen.

Gestern war ein sehr sympathisches und qualifiziertes junges Paar bei uns und stellte uns das Produkt vor.

Wir hatten zuvor bei Hyla direkt angerufen und wollten mehr über das Produkt erfahren. Ein Bekannter hat uns das Produkt empfohlen.

Wir haben 2 Ragdoll Katzen und das Ergebnis ist einfach klasse. Tolle Raumluft, saubere Böden. Das Vakuum der Matratze ist genial und das Ergebnis echt erstaunlich.

Das Produkt überzeugt auf ganzer Linie. Hallo, ich dachte, ich schreibe nun auch einmal meine Erfahrungen mit dem Hyla.

Ich bin Mama und habe den Hyla seit April dieses Jahr. Auch bei mir ist es so, dass wir von einer befreundeten Familie empfohlen wurden.

Ich kann wirklich nur Positives über meinen Hyla sagen. So viele verschiedene Möglichkeiten diesen im Haushalt einzusetzen sind einfach super.

Anfangs dachte ich, dass es ein gewöhnlicher Staubsauger ist, der den Staub durch Wasser filtert und eben eine zusätzliche Funktion hat, die Luft zu reinigen.

Aber während der Präsentation des Beraters, der übrigens sehr kompetent war, habe ich festgestellt, dass er doch sehr viel mehr kann.

Oft wurde über den Preis geschrieben. Ich sehe es als Investition in die Gesundheit und da sollte man nicht sparen. Ich kann die Negativkommentare nicht verstehen.

Das Produkt ist super, Raumreinigung und Luftreinigung funktionieren! Die Saugergebnisse sind im "Bodenmodus" sehr gut, beim Handmodus ist die Saugkraft geringer, aber das ist wahrscheinlich beabsichtigt.

Meine Erfahrung mit den Hyla Vertreter waren allerdings sehr negativ. Herr H. Mit dem Bezirksvertreter habe ich negative Erfahrungen gemacht.

Ist nur auf Eigengeschäft aus und hält Versprechen nicht ein, will nur kurzfristig Bekannte "abgrasen". Für die Konsumenten: Produkt sehr teuer, mit Bekannten Weiterempfehlung und ohne Euro aber gut und wertvoll.

Für Mitarbeiter: Das Konzept von Vorwerk finde ich sehr viel ansprechender und innovativer. Ein fast unendliches Produktfortfolio, jedes Jahr ein neues Produkt für fast jeden Anlass, Mitarbeit sehr attraktiv, Gesamtkonzept das jeden Hyla Mitarbeiter in den Schatten stellt habe mich heute selbst in einem Gespräch überzeugt.

Vielen Dank für Ihre offene Meinung. Ich möchte mich hier als Geschäftsführer einschalten. Ich habe Ihre Bewertung gelesen. Bitte geben Sie uns in einem Gespräch die Möglichkeit Ihre Unzufriedenheit bezüglich der menschlichen komponente auszudiskutieren.

In unserem Unternehmen gibt es keine Bezirksleiter. Wir würden gerne wissen , wer sich als diesen ausgibt. Diese Bewertungen sind für uns sehr wichtig und ich möchte Sie bitten mit uns Kontakt aufzunehmen, um alle Unzufriedenheiten direkt zu klären.

Hyla Germany - 25 26 43 0. Mein Name ist Michael Hausenblas , Geschäftsführer. Ich würde mich sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen!

Wir haben den Hyla jetzt seit ca. Eine Freundin von uns hatte sich bereits eine Woche vor uns einen Hyla gekauft. Sie hat uns geraten das Gerät mal anzuschauen, auch wegen meiner Lunge.

Der Vertreter war sehr freundlich und die Vorstellung von dem Gerät war wirklich beeindruckend. Insgesamt ein gutes Gerät. Ich hatte zuvor und auch nach diesem Termin gesucht aber bislang keine sinnvolle Alternative gefunden.

Als der Vertreter gesagt hat, dass der Staub sich stark reduzieren wird, war ich skeptisch. Heute muss ich sagen, dass das Raumklima vor allem im Schlafzimmer sich merklich verbessert hat und tatsächlich weniger Staub auf den Möbeln zu finden ist.

Wir nutzen nicht so viel von den Ölen, hauptsächlich mit Salz. Ein Kollege von mir hat den Hyla schon 1 Jahr länger.

Er ist ebenfalls zufrieden, nur mit der Vertreterin nicht so, weil sie ganz neu im Geschäft war und sich noch nicht so gut ausgekannt hatte.

Unser Fazit: Gutes Gerät und seinen Preis wert. Habe mir die Vorführung angesehen, war überzeugt, also bestellt.

Dann kamen mir aber dann doch Zweifel und ich habe den Kaufvertrag fristgerecht wie ich meinte gekündigt. Das ging aber nicht weil Müsste man rechtlich mal abklären.

Ist doch eigentlich ein Haustürgeschäft und da gibt es ja die Möglichkeit zu kündigen. Sei es wie es will. Staubsauger kam.

Das wirklich einzige Gute an diesem Ding ist die Saugleistung. Ich habe Haustiere und es ist der Wahnsinn wieviele Haare da in der Brühe schwimmen.

Zum Rest ist zu sagen Der Preis ist zudem auch total überzogen. Ich habe dieses Modell einige Jahre im Gebrauch gehabt. Die Zeit wo es im Gebrauch war, war wohl kürzer als die Zeit wo es in Reparatur war.

Nachdem so ziemlich alle Reklamationen mit der Aussage "Benutzungsfehler" mir berechnet worden sind, habe ich es für einen Bruchteil vom Preis verkauft.

Ich kann dieses Gerät wirklich nicht weiterempfehlen. Meine Meinung: Finger weg! Lassen sie sich nicht täuschen Der Hyla kostet in Deutschland und ist jeden Cent wert.

Und das einige Kosten wie Provisionen ec im Preis integriert sind ist ja selbstverständlich?!? Ein Audi A3 kostet sicherlich nicht Wir haben den Hyla privat durch eine Empfehlung kennengelernt und haben einiges verglichen.

Nichts, absolut nichts auf dem Markt kommt mit Preis Leistung an den Hyla ran. Da sie ja auf jede negative Meinung antworten wie ein Vertretter, denke ich nicht das sie wirklich als Nutzer hier aktiv sind.

Ich gehe jede Wette ein, das die Geräte selber vertreiben. Solange hier in Deutschland Meinungsfreiheit herscht, sage ich auch meine Meinung auch.

Und ich weiss auch was die Dinger in EK kosten. Einfach mal Staubsauger mit Wasserfilter im Internet suchen Also tuen Sie mir ein Gefalllen und versuchen nicht immer die Meinungen von anderen Benutzern schlecht zu machen.

Wenn sie damit zufreiden sind und gut mit Hyl verdienen ist das schön für Sie, viel Erfolg weiterhin. Ich findedas Gerät ist troz allem absolut überteuert.

Der vergleich mit Audi A3 war echt lustig.. Oder aber man hat Sie hier nicht umfassend informiert. Allen voran Allergiker, wie meine Frau, wollen solch ein System nicht mehr missen.

Das Gerät hat seinen Preis. Ganz klar. Haben Sie einen Staubsauger oder ein Luft- und Raumreinigungssystem gekauft, welches Ihre Gesundheit unterstützen soll?

Ich habe als Gebäudereiniger schon weit mehr als Euro für Sauger ausgegeben und in den letzten 20 Jahren einige Messen hinter mir.

Über die Funktionsweise von Filtern brauchen wir an dieser Stelle also nicht diskutieren. Es gibt schlichtweg keinen Vergleich. Gern sende ich Ihnen hierzu unabhängige Labortests etc.

Viel Leistung für wenig Geld funktioniert nunmal nicht. Und einen Polo mit einem Mercedes zu vergleichen ist an dieser Stelle ganz sicher der falsche Ansatz.

Jeder Nass- und Trockensauger ausm Baumarkt ist ähnlich aufgebaut. Das schafft selbst Audi nicht. Und bei denen arbeiten Entwickler mehrere Jahre an einem neuen Auto.

Entsprechend sehr hohe Entwicklungskosten. Bei Hyla haben vielleicht Entwickler den Saubsauger entwickelt bzw.

Spannend, woher haben sie die Informationen konkret was die Herstellerpreise betreffen? Mir scheint da vielmehr dass sie zwar eine Meinung jedoch keine Ahnung haben.

Ich selber habe mich informiert. Hyla hat ein Weltpatent auf den Separator, der für die Reinigung der Luft zuständig ist.

Dieser ist von Hand gewuchtet und muss nicht wie bei den anderen Mitbewerbern abgeschraubt und mit der Zahnbürste gereinigt werden.

Patente heben sich vom Markt ab, und diese schlagen sich dann auch im Preis nieder. Natürlich ist das Gerät unter Euro Wert. Übrigens habe ich auch nur schlechte Erfahrungen mit dem Hyla Kundendienst gemacht.

Jetzt habe ich einen Rainbow. Es gibt keinen besseren Staubsauger und auch der Kundendienst ist perfekt! Hallo, wir sind Hyla Kunden und mehr als begeistert von diesem Wundergerät!!

Keine Folgekosten für Beutel, Filter ec.. Und Beutellos is der grösste Schwachsinn überhaupt! Stinkt ja nochmehr Habt ihr euch mal ganz genau zb bei Media Markt ua.

Er stinkt sobald du ein paar Meter damit saugst, und die Verarbeitung is wirklich schlecht Der wird nicht lange leben Wir reinigen zudem unsere Fenster mit dem Hyla-System - wir benutzen nur noch Sprudelwasser, keine Chemie.

Wieso soll ich trocken staubsaugen? Jede Reinigungstätigkeit hat mit Flüssigkeit zu tun, wieso Staubsaugen nicht? Wir haben deutlich weniger Staub, die Luft ist frisch und es macht einfach Spass mit dem Hyla zu reinigen!

Wir leben im 21Jhd Denkt mal drüber nach ZU den Fakten!!! Die beiden Maschinenbauingenieure sind Slowenen, also ist es keine Frage, dass so gut wie alles was mit Hyla zu tun hat, dort stattfindet.

Das macht in der Qualität ec keinen Unterschied zu D. Wir haben uns leider von diesem Vertreter belabern lassen. Wenn dieses Teil nicht so teuer gewesen wäre hätte ich diesen Mist schon lange aus dem Fenster geworfen.

Es gibt für die Hälfte wesentlich bessere Produkte als diesen Müll. Ein billiger Sauger von Aldi hat eine bessere Saugkraft.

Er hat doch schon drei Jahre überlebt. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bir er rausfliegt. Dieser Sauger ist absolut nicht sein Geld wert.

Da fragt man sich eher wieso ihr den Hyla gekauft habt? Ich war auf der Such nach einem neuen Staubsauger und habe deshalb das Internet nach Meinungen und Bewertungen durchsucht.

Recht schnell kommt man zum Einen auf Wasserfilter-Staubsauger, u. Hyla, und auch auf dieses Portal.

Hier fand ich die meisten Meinungen. Letztlich wird dem entgegen trotzem geraten - "Finger weg vom Hyla". Deshalb war mein Interesse für den Hyla geweckt und ich habe mir eine Vorführung eines Vertreters gegeben.

Zusammenfassung: Ich möchte nicht bestreiten, das es unfähige Vertriebler gibt. Allerdings kann ich nicht bestätigen, das der Hyla schlecht ist.

Ich würde eher sagen, dass Euro für den ein oder anderen viel Geld ist. Das trifft aber auch auf einen Mittelklassewagen oder eine Qualitätsuhr zu.

Deshalb sind diese aber auch nicht per se schlecht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach aber stimmig. Denn so wie ich das gelernt und getestet habe, ist der Hyla in erster Linie ein Luftreinigungssystem mit vielen anderen Einsatzmöglichkeiten - u.

Was die Luftreinigung angeht, kann ich erst mal bestätigen, dass ich bei der Vorführung auch keinen wesentlichen Unterschied bemerkt habe.

Ich bin nun aber auch kein Allergiker - zumindest nicht spürbar. Allerdings gibt es, im Gegensatz zu dem, was ich hier schon gelesen habe, durchaus Untersuchungen und Tests zur Effizienz der Partikelbindung.

Jedenfalls konnte mir mein Vertreter sogar mehrere auf Anfrage vorlegen. Auf der anderen Seite glaube ich mal gelesen zu haben, dass Ergebnisse selbst bei Warentest gekauft werden konnten.

Wer es genau wissen will, müsste daher die Unabhängigkeit dieser Institute herausfinden. Mir haben die Angaben jedenfalls gereicht. Von einer jährigen Gewährleistung, wie hier in einer Bewertung geschrieben, hat mir mein Vertreter leider nichts erzählt.

Vielmehr von 4 Jahren Garantie auf den Motor. Aber rein vom "gesunden Menschenverstand" her, ist eine Angabe von einer jährigen Gewährleistung ja auch schon zweifelhaft, oder?

Und wenn der Vertreter so viel Vertrauen in den Hyla hat und 20 Jahre gewährleistet, würde ich mir das im Vertrag schriftlich bestätigen lassen.

Den Hersteller geht das dann tatsächlich nichts an, denke ich. Schade, dass mein Vertreter nicht so drauf war : Was das Widerrufsrecht angeht, steht dieses sehr gut lesbar und in einem auffälligen, grauen Kasten auf der Vorderseite des 2-Seitigen Kaufvertrages direkt da, wo der Vertrag unterschrieben werden muss.

Mein Vertreter hat sogar darauf hingewiesen, dass dieses, wenn man den Hyla als Gewerbetreibender kauft, nicht gilt.

Ich kann also nicht bestätigen, dass man keine Kenntnis vom Widerrufsrecht erlangt, wenn man das Gerät erwirbt.

Dass die Portokosten vom Käufer übernommen werden müssen, wenn vom Widerruf Gebrauch gemacht und das Gerät eingeschickt wird, steht da leider auch ganz deutlich.

Bezüglich der Saugleistung habe ich folgendes gelernt: Diese ist primär im Grunde gar nicht so sehr wichtig, weshalb ein Vergleich mit anderen Staubsaugern auch gar nicht nötig ist.

Vielmehr ist der Luftstrom interessant, der den Schmutz in den Behälter oder Beutel transportieren soll.

Das hat mir mein Vertreter jedenfalls sehr eindrucksvoll beschrieben und gezeigt. Da ist der Hyla sehr überzeugend.

Denn, und das war für mich sehr logisch, verstopfen Staubsaugerbeutel und Filter und damit wird der Luftstrom so gering, dass nur noch grober Schmutz aufgenommen wird, wenn überhaupt.

Feiner Schmutz, und in die Tiefe kann bei verstopften Poren nicht mehr gesaugt werden. Interessanter Weise steht das auch genau so im Handbuch von meinem Kobolt-Vorwerk-Sauger, weshalb darin geraten wird, die Beutel nach jedem Gebrauch zu wechseln.

Und weil ich einen Vorwerk besitze, habe ich den Vertriebler damit auch konfrontiert. Und tatsächlich saugt mein Kobolt gut - ich habe vorher einen neuen Beutel eingesetzt.

Das hat mich dann schon überrascht. Ist nach dem Vortrag des Vertreters aber logisch, da Wasser tatsächlich keine Poren hat, die verstopfen könnten.

Für mich ist das Ergebnis ausschlaggebend und das war beim Hyla wesentlich besser als bei meinem Kobolt. Kurz ansprechen möchte ich den Hinweis in einem der hier geposteten negativen Bewertungen in Bezug auf eine "Stiftung Warentest Bewertung von ".

Damit habe ich meinen Vertriebler natürlich konfrontiert. Dieser hat mir allerdings eine interne Stellungnahme für die Mitarbeiter bei Hyla gezeigt.

Insgesamt sind darin 8 Punkte aufgeführt, die ich als sehr glaubhaft bezeichnen würde und den Test von Stiftung Warentest zumindest in Frage stellt.

Fragt den Vertriebler nach dieser Stellungnahme. Ich denke, dass Ihr das dann auch gezeigt bekommt. An dieser Stelle gebe ich nun zu, dass ich den Hyla gekauft habe.

Ich kann das jedoch nicht bestätigen. Und wer sich schon mal mit Verdunstungskälte beschäftigt hat, könnte mir möglicherweise zustimmen, dass sogar das Gegenteil der Fall sein könnte.

Das ist aber nur so eine Überlegung. Ich habe jedenfalls keinen Anstieg der Luftfeuchte messen können. Am Gerät, der Technik und der versprochenen Leistung kann ich absolut nichts aussetzen.

Ganz im Gegenteil bin ich sehr froh, den Hyla angeschafft zu haben. Mit meinem Vertreter habe ich wohl auch Glück gehabt.

Denn mir wurde der Hyla sehr gut vorgestellt und alles, was von ihm behauptet wurde, wurde mit dem Gerät bei der Vorführung auch bestätigt. Zudem hatte er auf alle meine Fragen eine vernünftige Antwort.

Was ich persönlich nicht so toll finde, ist das Geräusch. Denn obwohl der Hyla laut Handbuch nur einen Schalldruck von 78dB erzeugt, was anderen Staubsaugern sicherlich Nahe kommt, empfinde ich das Geräusch als lauter als beispw.

Aber zur Luftwäsche bin ich eh nicht im Raum und beim Staubsaugen ist sicherlich das Geräusch Nebensache, da die Arbeit grundsätzlich nervig ist.

Vielleicht könnte für den Einen oder Anderen das Gewicht eine Rolle spielen. Denn zum Gerätegewicht kommen noch 4 Liter kg Wasser.

Für mich war das kein Nichtkaufargument, denn meistens ziehe ich den Hyla beim Saugen hinter mir her und beim Wasserwechsel nehme ich ja nur den Wasserbehälter raus, der dann auch nicht schwerer ist, als ein anderer Staubsauger.

Das Kabel ist nicht selbsteinziehend. Da bin ich mit mir selbst noch nicht einig, ob ich das gut oder schlecht finde. Denn einerseits ist das manuelle Aufwickeln lästig, andererseits war das bei meinem Kobolt auch nicht anders.

Bei meinen anderen bisherigen Staubsaugern war der automatische Einzug immer nach einiger Zeit defekt oder ich musste das Kabel ins Gerät drücken.

Also letztlich auch da nicht anders. Genial finde ich u. Super finde ich auch, dass der Hyla nicht nur saugen, sondern auch blasen kann ;.

Gerade momentan ist das Beseitigen der Herbstblätter auf meiner Terrasse ruck-zuck erledigt. Lange Rede kurzer Sinn: Ich finde das Teil geil und ich glaube, jedenfalls bis jetzt, es guten Gewissens empfehlen zu können.

Was die Vertriebler angeht, habe ich wie gesagt offenbar Glück gehabt. Ich habe mir auch 2 Mitbewerber angesehen, die auch per Direktvertrieb und Vorführung zu Hause verkaufen.

Aber das eine Gerät war so offensichtlich billig hergestellt, dass der günstigere Preis im Vergleich zu Hyla, mir jedenfalls, wesentlich überteuert vorkam.

Zudem ist die Technik meiner Meinung nach wesentlich schlechter umgesetzt als beim Hyla, denn der Separator hatte viel weniger Lamellen, musste zum Reinigen abgeschraubt werden und bindet den Schmutz mit einem zentrifugalen Verfahren, was nach meiner Recherche wesentlich schlechtere Werte in Bezug auf die Staubbindung erreicht, als beim Hyla mit der Gysiertechnik.

Das andere Gerät lag preislich ziemlich gleich und hätte mich vom Ergebnis her auch überzeugt. Es hatte aber einen zusätzlichen Hepa-Filter eingebaut, was eines der Kaufargumente komplett entkräftet hat.

Nämlich das Thema mit den verstopften Poren. Leider konnte mir das der Vertreter dieses Gerätes nicht erklärten. Da ich im Verkauf tätig bin, kann ich sagen, dass es sympatische Kunden gibt und auch Ärsche.

So ist das sicherlich auch mit Vertretern. Die Produkte können da nichts zu. Daher würde ich, wenn ich mit einem Vertreter nicht kann, den nach Hause schicken und mich von einem anderen über das Produkt hoffentlich dann sachlich kompetent beraten lassen.

Die bei Hyla vermitteln sicher kompetente Mitarbeiter, wenn man da freundlich nachfragt. Sie tat ihr den Gefallen, da die Freundin dadurch in den Genuss weiteren Sonderzubehörs kam, da sie die schon fünfte Weiterempfehlung war.

Nach anfänglichem Desinteresse meinerseits weckte der Vertreter allerdings durch eine schauspielreife Vorstellung zunehmends mein Interesse.

Qualität only made in Germany, hergestellt in Stuttgart, 20!! Jahre Gewährleistung, konkurrenzlos, einzigartiges Patent, aber auch Raumluftreinigung und Binden der Bakterien, Pilze, Sporen und Milbenkots waren die Schlagworte, die mein Interesse weckten.

Spätestens nach dem Einsatz der Elektrobürste war ich hellauf begeistert. Als ich den Preis hörte, musste ich allerdings erstmal stutzen.

Gewährleistung macht das doch alles wieder wett. Immernoch nicht überzeugt? Einfach mal ausprobieren und wenn nicht gefällt, einfach zurückgeben. Hab dann mal ein wenig recherchiert, wie das so mit einer Jahres-Gewährleistung läuft Oder Quality made in Germany - Produktionsstandort ist und war schon immer Slowenien.

Nur die Direktvertriebszentrale liegt bei Stuttgart. Widerrufsrecht - 3 Anrufe waren nötig, bis man die Service-Zentrale dazu bewegen konnte, sich mit einem auseinanderzusetzen.

Service made in Germany? Ein ziemlich verstimmter Vertreter der wissen wollte, warum man sich dagegen entschied und immernoch falsche Tatsachen vorgaukelt und die Portokosten auf den Kunden abwälzen möchte, obwohl er nicht vorher darauf hingewiesen hat.

Wenn der Vertreter anbietet den Hyla wieder abzuholen oder wenn der Vertreter nicht explizit auf die anfallenden Portokosten bei Widerruf hingewiesen hat, ist der Kunde nicht verpflichtet, die Kosten hierfür zu übernehmen.

Fazit: Teures Produkt, inkompetenter Service und Vertreter, der das negative Direktvertriebs-Klischee mal wieder voll bestätigt.

Nur weil Sie ein unfähiger Berater bedient hat, tut das nichts an der Qualität des Gerätes. Für Hundehaare ist der Hyla super!

Wie auch andere Käufer bin ich aber heute nach 3 Jahren der Meinung, dass das Gerät überteuert ist und der Service vom zuständigen Berater nicht da.

Über ein Jahr hatte ich versucht, ihn zu finden, vergeblich. Schlussendlich musste ich ein zweites Teleskoprohr kaufen, nur weil mir niemand sagen konnte, wie ich die Bodenbürste lösen kann.

Auch von der Luftreinigung merke ich zu wenig. Trotzdem möchte ich ihn nicht mehr missen, eben wegen der Hundehaare.

Kann es sein, dass sie zuviel erwarten? Es braucht immer seine Zeit um eine Wirkung zu erkennen. Gibt es nicht irgendwo eine Meldestelle für so was, wie z.

Bearbeitet von dahlie am Man kann dort nur als "Verkäufer oder Händler" einsteigen. Also ich bin auf das Unternehmen durch youtube und auf bestimmte Personen aufmerksam geworden die selbst dadurch erfolgreich geworden sind, aber ich finde selbst das die Art solcher Geschäfte sehr fragwürdig sind.

Du wirst zur Kasse gebeten 2. Du wirbst nur mit Empfehlungsmarketing sprich du verkauft an deine Freunde, Familie und Umkreis dese Produkte und verdienst damit dein Geld.

Du hast auch die Möglichkeit das Produkt an Veranstaltungen zu zeigen oder leads durch ein call center zu kaufen. Angelockt wird man mit erfolgsversprechenden Aussagen: Darf ich das video oder die Plattformen posten?

Zitat retori, Bei der Firma A. Töpfe oder Putzmittel und selber bezahlen, bevor man dann ins Verkaufsgeschäft einsteigen und eben diese Produkte verkaufen kann.

Allerdings: es ist gar nicht so leicht, Käufer zu finden. Und wenn man keine findet: Tschüss "Karriere" :pfeifen: Aber es ist nicht strafbar!

Keiner wird gezwungen, Waren dort zu kaufen und selber zu versuchen, andere Käufer zu finden. Auf eine "Karriere", bei der ich selbst erstmal zur Kasse gebeten werde, würde ich grundsätzlich verzichten.

Aaah Strukturvertrieb Würde ich ums Verplatzen nicht machen. Wenn Du rational denken würdest,würdest Du selber merken,dass die nur Dein Geld wollen.

Du wirst scheitern - ehrlich. Hallo, Ich selbst bin seit vielen Jahren im Vertrieb. Vor 2 Jahren bin ich auf die Firma hyla aufmerksam geworden.

Damals kam jemand zu mir und zeigte mir den hyla. Als stolzer Vorwerk-Besitzer hab ich ihm vor dem Termin gesagt, dass er zwar kommen kann, ich aber definitiv nichts kaufe.

Nach 30 Minuten stellte ich fest, dass der Vorwerk nicht das kann, was der Hyla kann. Also habe ich ihn gekauft. Nach einigen Wochen bin ich sogar für das Unternehmen tätig geworden.

Ich bin heute noch dabei. Ich werde einige Fragen beantworten : 1. Warum muss ich den hyla kaufen, wenn ich Mitarbeiter werden möchte?

Ganz einfach : Als Mitarbeiter musst du das Produkt zu Prozent beherrschen. Das kannst du nur wenn du ihn auch selbst benutzt.

Wenn also etwas nicht stimmen würde, wären sie dort kein Mitglied. Ausserdem kaufst du bei anderen Direktvertrieben auch erst Produkte, um diese dann weiter zu verkaufen.

Jedes Unternehmen ist ein Strukturvertrieb,bzw hat eine Struktur. Es können Kontakte z. Niemand muss seine Verwandten oder Bekannten "abgrasen" 5.

Rational denken Der hyla hat eine Lebenserwartung von 18 bis 25 Jahren. Das ganze ohne Folgekosten. Strom wird gespart, von der Gesundheit ganz zu schweigen.

Ich kann das Gerät und den Vertrieb zu Prozent empfehlen. Qualität müsste für den preis besser sein Hallo zusammen, Ich haben mich vor ein paar Jahren für eine Karriere bei Hyla entschieden.

Ich bereue diese Entscheidung nicht eine Sekunde. Wenn man eine Karriere bei Hyla startet, sollte man natürlich auch wissen mit was man Arbeit egal welches direktvertribsunternehmen Daher die Voraussetzung den Hyla selbst zu besitzen.

Was natürlich ja auch Sinn macht. Ich kann kein Produkt verkaufen wovon ich keine Ahnung habe und es nicht selbst besitze.

Egal in welcher Branche im direktvertrieb muss man die Produkte die man verkaufen möchte erst einmal kaufen. In diesem Fall ist man dann auch selbstständig und arbeitet auf Provisionsbasis.

Ich wüsste nicht wo auf der Welt ich mich mit knapp Euro selbstständig machen kann und sogar noch die Chance bekomme mir das investierte Geld zurückzuholen.

Eine Selbstständigkeit ohne Risiko! Die Idee einer innovativen Raumluftreinigung war geboren; das erste Testmodell wurde der Öffentlichkeit im Jahr vorgestellt.

Im Jahr wurde der erste Kontakt mit deutschen Unternehmern hergestellt. Heute sind die Produkte in mehr als 60 Ländern weltweit erhältlich.

Der deutsche Unternehmenssitz befindet sich in Filderstadt. Das Produktportfolio von Hyla umfasst jedoch nicht nur Luftreiniger.

Wenn Sie sich auf die Internetpräsenz des Anbieters begeben, werden Sie feststellen, dass Sie hier noch zahlreiche weitere innovative Artikel bestellen können.

Beliebt sind aber auch die Duftstoffe, die es in verschiedenen Duftrichtungen gibt. Lösen Sie diese einfach in etwas Wasser auf und profitieren Sie von einem wohlriechenden Zuhause — eine ideale Ergänzung zu den Luftreinigern von Hyla.

Gleichzeitig filtert auch dieser Schmutzpartikel aller Art.

Zu schwer, zu laut, zu unhandlich und vor Allem zu teuer sind aber extrem subjektive Kriterien. Also sprechen wir von Herstellkosten von ca. Die Gerüche werden entfernt. Entsprechend sehr hohe Entwicklungskosten. Es gibt viel günstigere wasserstaubsauger. Wir haben den GST seit und sind sehr zufrieden. Fakt: das Gerät ist absolut überteuert! Das tat er natürlich nicht obwohl er am Vorführtag damit geworben hatte immer für die Kunden da zu sein. Deine Behauptungen bleiben daher auch selbige. Sie wollen effektiv gegen die unsichtbaren und gefährlichen Krankmacher in Ihren vier Wänden vorgehen? Dieser Separator in dieser Art und Dessau Rosslauer Hv bzw. Und wer sich schon mal mit Verdunstungskälte beschäftigt hat, könnte mir möglicherweise zustimmen, Black Jack Spielregeln sogar das Gegenteil Hyla Erfahrung Fall sein könnte. Ich habe das Ding auch selber in die Hand genommen.

Hyla Erfahrung Video

Hyla Staubsauger - Kaufen oder nicht? Das physikalische Prinzip ist, dass der Staub mittels Wasser gefiltert wird, statt mit herkömmlichen Filtern. Mir haben die Angaben jedenfalls gereicht. ZU den Fakten!!! Über die Funktionalität des Produktes an sich kann ich Sonderspiele Ch wenig auskunft geben, da ich kein "glücklicher" Besitzer des Hyla Saugers bin. Holfelder sagt:. Ich pflichte dem vollkommen bei! Durch das Saugen sind die Räume sauberer, als mit einem herkömmlichen Staubsauger.

Wenn Sie sich auf die Internetpräsenz des Anbieters begeben, werden Sie feststellen, dass Sie hier noch zahlreiche weitere innovative Artikel bestellen können.

Beliebt sind aber auch die Duftstoffe, die es in verschiedenen Duftrichtungen gibt. Lösen Sie diese einfach in etwas Wasser auf und profitieren Sie von einem wohlriechenden Zuhause — eine ideale Ergänzung zu den Luftreinigern von Hyla.

Gleichzeitig filtert auch dieser Schmutzpartikel aller Art. Mit diesem Modell können Sie nicht nur die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Wohnraum regulieren, auch können Sie dem Wasser diverse Duftstoffe zufügen und so für einen individuellen Raumduft sorgen.

Allerdings handelt es sich um keinen Luftreiniger im klassischen Sinn, sondern vielmehr um einen Wassersauger, der Sie bei Ihrer täglichen Reinigung unterstützen soll.

Weniger kostenintensiv wird es, wenn Sie sich für ein gebrauchtes Gerät entscheiden; bei ebay finden Sie häufig ganz interessante Angebote. Hyla ist momentan der einzige Hersteller weltweit, der solch einen Separator verbaut hat.

Ausgestattet sind diese daher nicht nur mit einem ausreichend langen Kabel, sondern auch mit acht Laufrollen. Ausgestattet sind die Hyla Reiniger mit einem Wassertank, in welchem der aufgesaugte Schmutz sofort landet.

Nicht nur Staub wird dabei entfernt, sondern auch Pollen und Gase. Zurück bleibt eine zu 99 Prozent gereinigte Luft: Sowohl Haustierbesitzer als auch Allergiker profitieren von diesem Reinigungssystem.

Zusätzlich können Sie eine Teleskopstange erwerben, um bis zu zehn Meter hohe Räume zu reinigen. Deutlicher Unterschied zu den Modellen anderer Marken aber ist der sehr geringe Stromverbrauch: Während dieser bei den meisten anderen Saugern dieser Art bei weit über 1.

Passt man nicht auf, kann er auch umfallen, mitsamt Wasser. Mal paar Stunden stehen lassen hat man ne stinkige Kloake.

Mal eben schnell saugen hat man bald keine Lust mehr, da viel zu aufwendig bis Einsatzbereitschaft Leider merkte ich zu spät, dass der Hyla ein Griff ins Klo war.

Von mir am liebsten gar kein Stern. Ehrlich gesagt, kann ich die negativen Rezensionen überhaupt nicht nachvollziehen.

Wir haben ihn jetzt seit einer Woche und bin mehr als begeistert. Die Raumluft ist eine deutlich wahrnehmbar andere als vorher.

Mein Mann hatte immer mal eine verstopfte Nase und konnte sich nicht erklären, woher das kommt Klar, jeder reagiert anders, aber wir, die ganze Familie sind begeistert.

Und damit nicht genug, auch was die Sauberkeit, tiefgründiger, ist der Wahnsinn. Was ich bisher aus Matratzen, Teppichen und der Wohncouch an Dreck rausgeholt habe ist echt der Wahnsinn!

Klar, dass muss jeder für sich ausprobieren, aber wir sind auf jeden Fall begeistert. Ganz ehrlich frage ich mich, wie man den Schlauch kaputt bekommt, aber den von einem anderen Staubsauger nicht, da doch Stahlfasern darin verarbeitet wurden???

Aber auch dies ist nur meine Meinung und ich frage mich das. Lasst ihn euch vorführen und urteilt selbst! Ich möchte hier lediglich kurz anmerken, dass unser Hyla aus unserem 6-Personen-Haushalt mit insbesondere 4 Katzen nicht mehr wegzudenken ist.

Der Hyla ist bei uns täglich im Gebrauch und die Resultate sind noch immer positiv beeindruckend. Die Lebensqualität hat sich seither erheblich gesteigert, sogar befreundete Allergiker haben in unserem Haus nachweislich keinerlei Probleme mehr.

Wer auf öffentlichen Foren dahingehend schlechte Rezessionen über den Hyla verbreitet, hat meiner Meinung nach das Prinzip des Hylas bedauerlicher Weise nicht verstanden.

Befriedigend 3,3 0 Tests 86 Meinungen. Kundenmeinungen 86 zu Hyla GST.

Zurück bleibt eine zu 99 Prozent gereinigte Luft: Sowohl Haustierbesitzer als auch Allergiker profitieren von diesem Reinigungssystem. Die konsequente Salztherapie über drei Wochen Luft wird mit Meersalz angereichert im Kinderzimmer meiner Tochter, verbesserte ihre Athemwegsprobleme deutlich. Es gibt auch Küchenmaschinen die teuer sind. Ganz ehrlich frage ich mich, wie man den Schlauch kaputt bekommt, aber den von Play Hearts Online Against People anderen Staubsauger Superspiele, da Hessen Lotto Online Stahlfasern darin verarbeitet wurden??? Und natürlich ist an keinem Gerät alles perfekt auch wenn man viel Geld dafür zahlt. Impressum Datenschutz. Also letztlich auch da nicht anders.

Hyla Erfahrung Video

Hyla 2.0 - Jetzt reden wir Tacheles - Geben wir unseren Hyla doch zurück?

Posted by Maushicage

4 comments

Mir scheint es die bemerkenswerte Idee

Hinterlasse eine Antwort